Adobe vermacht Mozilla seine Flash Player Scripting Engine

Adobe stellt der Mozilla Foundation den Quellcode der ActionScript Virtual Machine zur Verfügung. Das System, das auch im Flash Player 9 genutzt wird, wird gleichzeitig das Fundament des neuen Mozilla-Projekts Tamarin bilden: Die Mozilla Foundation wird Tamarin in künftige Versionen von SpiderMonkey, der zentralen JavaScript Engine von Firefox integrieren. Ziel sei es, die Entwicklung reichhaltiger Web-Anwendungen voranzubringen.

Mehr zum Thema auf Adobe.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.