Dynamische Layout Anpassung

Auf die Größe kommt es an…

Jedenfalls bei der Breite von Webseiten-Layouts. Aber soll man seine Webseiten nun auf eine maximale Breite von 800px oder 1024px optimieren oder doch besser “Fluid-Layouts”, also Layouts die sich an die Größe des Browserfensters anpassen, verwenden?

Als A List Apart 2005 mit dem Relaunch Ihrer Seite auf 1024px umsattelten, konnte man bei Ihnen folgendes Statement finden:

We don’t support 800×600 anymore, nor do we 640×480. Do you? People flipped when sites stopped supporting 640×480… now no one says a word. Things change. Trust me, you are going to see more sites stretching out their legs and putting their feet up.

Ok, eine klare Aussage. Klar sollte aber auch sein dass bei einigen Seite an die 10% der User noch mit einer Auflösung von 800×600 Pixel unterwegs sind.

Einen interessanten Lösungsansatz fand ich kürzlich bei Particletree. Hier wird mittels JavaScript die Darstellung der Seite an die jeweilige Auflösung des Besuchers angepasst. Man kann dreispaltige Layouts in zweispaltige Layouts umwandeln, die passende Schriftgröße mit übergeben oder Besucher mit höherer Auflösung mit extra Inhalt oder größeren Bilder “belohnen”:

Dynamic Resolution Dependent Layouts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.