Internetseiten in Firefox 3 und Firefox 2 testen

Multi FirefoxMit dem Update von Firefox 2 auf Firefox 3 hat sich für mich das gleiche Problem ergeben wie mit dem Update von IE6 auf IE7.

Beide Browser Versionen laufen nicht ohne weiteres gleichzeitig auf dem gleichen System. Um nun Webseiten auf beiden Browsern testen zu können, benötigt man zusätzliche Programme:

Für den Mac gibt es MultiFirefox, der es erlaubt zwischen mehreren Firefox Versionen zu wechseln und auf dem PC kann man mit PortableApps arbeiten.

4 Kommentare “Internetseiten in Firefox 3 und Firefox 2 testen

  1. Das mit MultiFox ist ja eine echt gute Sache. Danke für den Tipp!

    Ich optimiere auch immer auf die gängisten Browser, d.h. IE5+6+7, Firefox 2 und jetzt auch 3, Safari und wenn es sein muss Opera. Aber IE und FF sind wohl die wichtigsten für Windows-User…

  2. Leider halten sich aber die Browser nicht an die Standards :)… Es kommt immer wieder zu bösen Ãœberraschungen, daher sollte man auf allen gängigen Browsern testen. Auch IE6 ist leider immer noch weit verbreitet…

  3. Für wieviel Browser sollte man denn eigentlich optimieren??
    Ich finde, wenn man sich einigermaßen an die Standards hält, dann sieht das in allen Browsern ordentlich aus. Es soll ja auch noch Leute geben, die optimieren auf noch ältere Browser…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.