TYPO3: Powermail Javascript Validierung der Select Felder funktioniert nicht

Powermail ist eine sehr vielseitige TYPO3 Extension zur Erstellung von Formularen. Bei umfangreichen Formularen macht es Sinn, dass nicht ausgefüllte oder nicht ausgewählte Felder auch nicht übermittelt werden. Genau dabei gab es bei Verwendung von Powermail 1.6.x ein Problem mit der Validierung von Select Feldern. Wenn man nämlich hier im Constant Editor einstellt, dass nicht ausgefüllt Felder auch nicht übermittelt werden sollen und dann bei einem Select Feld zum Beispiel der Option “Bitte wählen” einen leeren Value Wert gibt, funktioniert die JavaScript Validierung nicht mehr.

Den leeren Value Wert bei den Select Feldern erreicht man in Powermail wie folgt:

Bitte wählen |

Um die JavaScript Validierung wieder zum Laufen zu bringen, ist es nötig, die Datei tmpl_frontend.js im templates Ordner zu bearbeiten:
// select validation
$.tools.validator.fn('select', '',
function(el, value) {
if (el.attr('multiple')) {
return value != null ? true: '###VALIDATOR_LABEL_ONE_REQUIRED###';
} else if(el.attr('required')) {
return value.length > 0 ? true : '';
} else {
return true;
}
}
);

Danach sollte alles wieder wie gewohnt funktionieren. Es gibt inzwischen eine Version 2.x von Powermail, die jedoch kein direktes Update von Version 1.6.x erlaubt. Daher weiß ich im Moment auch nicht, ob hier dieser Bug bereits behoben ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.