Content Management Systeme

Content Management

So halten Sie Ihre Internetseite immer aktuell

Ein Content-Management-System (CMS) ermöglicht es dem Benutzer auch ohne Programmierkenntnisse Seiteninhalte und Navigationselemente auf einer Webseite pflegen zu können. Dies ist besonders wichtig, da für die Besucher einer Internetseite nichts langweiliger ist, als veraltete, immer gleiche Inhalte. Bei einer Webseite, die ständig aktualisiert wird und wächst, wachsen auch die Besucherzahlen.

Häufig wird für ein CMS auch der Begriff Redaktionssystem benutzt. Er leitet sich von einem wichtigen Einsatzzweck, der Redaktion ab. Die Bezeichnung Redaktionssystem ist kein Qualitätskriterium, wird jedoch häufig für eher kleine CMS benutzt und dient dann der Abgrenzung zum Enterprise-CMS wie etwa TYPO3.

Open Source is King: TYPO3 und Wordpress

Der Leistungsumfang und die eingesetzten Techniken sind bei Content Management Systemen sehr vielfältig, was eine genaue Bedarfsanalyse und Konzeption voraussetzt.

lautundklar bietet Ihnen je nach Umfang des Projekts eine Umsetzung mittels TYPO3 oder Wordpress (für Weblogs aber auch bei kleineren Websites). Auch bei CMS-Systemen legen wir Wert auf eine standardkonforme, barrierefreie und suchmaschinenoptimierte Umsetzung.

Vorzugsweise verwenden wir als Enterprise-CMS TYPO3, da es einen sehr großen Funktionsumfang, zahlreiche Erweiterungen und schier endlose Anpassungsmöglichkeiten bietet.

Aktualisierungen durch lautundklar

Es gibt immer wieder Fälle, in denen der Kunde wegen Zeitmangels oder anderer Gründe die Aktualisierung und Pflege seiner Internetseite lieber uns überläßt. Hierfür bieten wir Ihnen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Wartungsverträge an.