SSL-Zertifikatsfehler trotz gültigem Zertifikat

Eine Kundin informierte uns, dass auf Ihrer Website eine SSL-Fehlermeldung angezeigt wird, obwohl Sie ja das Zertifikat rechtzeitig verlängern ließ. Die Fehlersuche in diesem Fall gestaltete sich relativ schwierig, da das Zertifikat gültig war und wir bei uns auf keinem einzigen Gerät oder Browser den Fehler rekonstruieren konnten. Die Ursache für die Fehlermeldung war dennoch relativ simpel:

Es liegt in der Natur von SSL-Zertifikaten, dass sie von einem bestimmten Datum und einer bestimmten Uhrzeit an bis zu einem bestimmten Datum und einer bestimmten Uhrzeit gültig sind. Die Kundin hatte jedoch ein Datum auf Ihrem Computer eingestellt das einige Jahre in der Vergangenheit lag. Der Browser verglich nun das Zertifikatsdatum mit dem Datum (und Uhrzeit) des Systems. Daher meldete der Browser bei eigentlich gültigem Zertifikat: “Sind Sie sicher, dass Sie der Identität dieser Website vertrauen wollen?” Nicht zuletzt deswegen sollte man auf seinen Geräten immer das korrekte Datum einstellen. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.