Wir stellen vor: Live Chat Systeme

Nicht erst seit der Corona-Krise wird Kundenservice immer wichtiger! Mit einem Chatsystem können Sie mit Ihrem Kunden einen direkten Kontakt bei dessen Besuch auf Ihrer Website aufbauen. Sie treten als Verkäufer, Berater oder Trainer mit Ihren Kunden live in Kontakt, fast so als würden Sie Ihrem Kunden gegenüber stehen. Vom ersten Kennenlernen bis zum Auftragsabschluß ist in einem Live-Chat alles möglich. Neben einer Vielzahl solcher Live-Chat-Systeme, gibt es nur ein paar wenige aus dem deutschen Sprachraum, was für eine zuverlässige DSGVO-Konformität wichtig ist. In unserem Beitrag stellen wir die Chat-Systeme VisitLead aus Österreich, sowie Userlike aus Deutschland vor.

Auf den ersten Blick

Userlike ist ein 2011 gegründetes Live Chat System mit Unternehmenssitz in Köln. Die Website spricht vor allem durch das helle, klare und junge Design an. Das Chat-Fenster von Userlike erinnert an einen Messenger und wird auf der Userlike-Website mit all seinen Funktionen in einer Animation vorgestellt. Auf einer Website installiert, befindet sich am unteren rechten Bildrand (auch andere Positionierungen möglich) ein Button in Form einer stilisierten Sprechblase. Mit einem Klick öffnet sich ein Fenster mit Chat- und Sprechfunktion. Via Widgets lässt sich das Fenster nach den eigenen Bedürfnissen gestalten, u. a. kann ein Link zur Datenschutzerklärung der eigenen Website eingefügt werden oder zur Datenschutzerklärung von Userlike. Eine weitere Möglichkeit das Chat-System noch hinsichtlich Datenschutz sicherer zu machen ist, in einem anklickbaren Fenster die Datenschutz-Klausel einzufügen, um den Nutzer direkt über die Verwendung seiner Daten informieren zu können. Ansonsten lässt das Chat-System kaum Wünsche offen. Natürlich können Texte vordefiniert werden und per Klick oder Shorcut an den Chatpartner gesendet werden. Es können Screenshots und Dateien übermittelt werden und mit wenigen Klicks Umfragen erstellt und veröffentlich werden.

Neben einem komplett kostenlosen Paket bietet Userlike vier weitere Pakete an, die sich in der Anzahl der Operatoren, Widgets und Channels unterscheiden. Das kostenlose Paket beinhaltet einen Operator (Anwender), ein Widget und keinen Channel (Verbindung zu Social Media Messengern), die anderen Pakete entsprechend mehr, bis zum Flex-Paket ohne Begrenzungen. Die Pakete werden genau erklärt, so dass jeder Unternehmer das für sich passende Paket auswählen kann.

Der Blick über den Tellerrand

VisitLead Live Chat ist ein 2015 gegründetes österreichisches Unternehmen mit Serverstandort in Deutschland. Die zweisprachige Website von VisitLead ist einfach und übersichtlich. Die Inhalte der Menü-Punkte im Chat Backend werden für jeden Nutzer verständlich erklärt. Ist Visit Lead auf einer Webseite eingebunden, befindet sich standardmäßig ein senkrechter roter Balken und oben rechts ein roter Punkt rechts unten am Bildschirmrand. Beides macht auf eine Chat-Möglichkeit aufmerksam. Mit einem Klick auf Punkt oder Balken klappt ein Fenster auf und der Chat kann beginnen. Auch eine Sprach- und Videochat-Funktion befinden sich am oberen Rand des Fensters. Einen Link zum Datenschutz gibt es im Chatfenster keinen, dafür findet sich eine Klausel in der Datenschutzerklärung von VistitLead zum Thema Live Chat. Für die Installation stellt VisitLead ein ausführliches Handbuch zur Verfügung, indem alle Fragen zur Installation der Software genau erklärt werden, zusätzlich lassen sich natürlich Fragen über den Live Chat klären.

In jedem der drei angebotenen Pakete gibt es eine Menge Funktionen, die auf den ersten Blick keine Wünsche offen lassen. Besonders hervorzuheben ist die Funktion Share your Screen mit der Möglichkeit, dem Kunden online die Produkte zeigen zu können oder bei konkreten Verständnisfragen, Hilfestellung direkt am Bildschirm anbieten zu können. Neben den vielen Basisfunktionen, die in jedem Paket inclusive sind gibt es in Paket zwei und drei zusätzliche Erweiterungen für den Vertrieb und das Marketing, was für vor allem für Online-Shops bedeutend ist.

Eine kurze Zusammenfassung

Beide Systeme bieten eine Vielzahl an Funktionen. Es gibt einige Überschneidungen, aber auch Funktionen, wie das “Share your Screen” von VisitLead, welche bei Userlike nicht zu finden ist. Dafür gibt es bei Userlike die Einbindung von Channels (Whatsapp, Facebook etc.), was gerade bei Unternehmen wichtig ist, die auf Social Media Marketing setzen. Das Angebot, beide Systeme kostenlos auszutesten würden wir auf jeden Fall empfehlen. Nur auf diese Weise können Sie für sich entscheiden, welches System passender für Sie und die Zielgruppe ist, die Sie mit Ihren Produkten und Dienstleistungen ansprechen wollen. Userlike ist das mit Abstand bekannteste System aus Deutschland, dennoch wollten wir einen Blick über den Tellerrand zu unseren österreichischen Nachbarn wagen. Das durchdachte System überzeugt mit seinem klaren und einfachen Auftritt, dafür aber mit einer Vielzahl an Funktionen, die in allen Paketen inklusive sind.

Sie wollen ein Chat System auf Ihrer Website einbinden? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.